Öffnungszeiten: montags bis freitags von 9 bis 12 Uhr

Wer wir sind

Die EUTB („Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung“) Hamm gehört zu einem Netzwerk von mittlerweile über 500 Beratungsstellen, das in Deutschland seit Januar 2018 durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) aufgebaut wird.

Die Trägerschaft unserer Beratungsstelle liegt beim vkm Hamm e.V. in Kooperation mit der Selbsthilfe-Kontaktstelle Hamm und dem Verein zur Selbsthilfe behinderter und nichtbehinderter türkischer Mitbürger Hamm e. V..

vkm Hamm e. V. Logo shkst hamm behindertenverein

Seit 2018 haben wir uns in Hamm ein breites Netzwerk aufbauen können und stehen in gutem Austausch und Kooperation mit den lokalen Trägern der Eingliederungs- und Sozialhilfe. Weiterhin verfügen wir über einen Sitz im Behindertenbeirat und engagieren uns in diversen Arbeitskreisen. Auf dieser Basis sind wir in unserer Beratung jedoch stets nur Ihnen und Ihren Interessen verpflichtet. Ausgehend von Ihren Bedürfnissen und Anliegen beraten wir Sie unabhängig und individuell, damit Sie für sich selbstbestimmte Entscheidungen treffen können.

Leitbild der EUTB

Leitbild der EUTB (zum Vergrößern als PDF bitte anklicken)